Kiezkalender

In unserem Kiezkalender finden Sie spannende Veranstaltungen in und um Lichtenberg Mitte. Wir erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und legen unser Augenmerk vor allem auf Veranstaltungen, die zu den Themen Bürgerbeteiligung und Nachbarschaftsarbeit passen.

Termine rund um den Bürgerhaushalt Lichtenberg findest Du auf der Seite www.buergerhaushalt-lichtenberg.de/termine.

Terminkalender

Jul
01
2020

Bruderland ist abgebrannt. Eine Ausstellung zur Geschichte der Vertragsarbeiter in der DDR von Reistrommel e.V.

Ort:  AWO Margaretentreff, Zachertstr. 52, 10315 Berlin
Zeit: 0:00 Uhr

Vom 01. Juli bis 21. August 2020

Öffnungszeiten: Mo + Di 11- 17 Uhr und Do von 10 - 16 Uhr

1989 lebten über 90.000 Vertragsarbeiter aus anderen sozialistischen Staaten in der DDR. Rund zwei Drittel davon kamen aus Vietnam, über 15.000 aus Mosambik, weitere aus Angola, Kuba, China,
Nordkorea, Algerien, Ungarn und Polen. Sie wollten mehr sein als nur Arbeitskräfte: Sie wollten leben, lieben und eigene Pläne verwirklichen – anders als in den Abkommen der Staaten vorgesehen. Außerdem versuchte fast jede*r Vertragsarbeiter*in, seine Familie in der Heimat zu unterstützen – Ansprüche, die mit den strengen Regeln für ihren Aufenthalt kollidierten und auch verfolgt wurden.
Mit dem Zusammenbruch der DDR geht ein großer Teil der Vertragsarbeiter in die Heimat zurück. Diejenigen die bleiben, stehen durch die Schließung der Wohnheime buchstäblich auf der Straße. Und sie sind es, die dann im wiedervereinigten Deutschland als erste arbeitslos werden. Diese Ausstellung will ein Bild vom Alltag der Vertragsarbeiter*innen zeichnen, die blieben und sich ihr zu Hause hier erkämpft haben.

Eine Kooperation des Runden Tisch politische Bildung und des Margaretentreff

Jul
23
2020

Gesund Leben im Kiez: „Iss dich 'gefahrlos' in die Entspannung“

Ort:  Online
Zeit: 16:30 Uhr

Vortragsreihe mit Ernährungsberaterin Jana Lother

Thema: „Iss dich 'gefahrlos' in die Entspannung

Anmelden bitte per E-mail unter libiverb.korczak@ejf.de. Den Link für die Teilnahme gibt es vorab per E-Mail.